Ein einzigartiger Ort für Seminare.

Theorie trifft auf Praxis

SEIT DEM 16. JAHRHUNDERT

Der Ort.

Die Prühmühle ist ein einzigartiger Vierseithof im Rottal und steht direkt am Laufe der Rott bei Eggenfelden, unweit von München. 

 

Das Konzept.

Die Prühmühle vereint Wasserkraft, Sägewerk, Mühlenmuseum und Seminare an einem Ort, der bereits seit Jahrhunderten Treffpunkt für Menschen ist, die kommen, um zu lernen und Theorie mit Praxis zu verbinden. Sei es früher auf der Walz, um das Müllerhandwerk zu erlernen, oder heute Unternehmer, Führungskräfte und Experten, die sich mit der alten Arbeitswelt und dem digitalen Wandel auseinandersetzen. 

Die Einzigartigkeit.

Die Seminare finden in einer funktionsfähigen Sägewerk von 1850, in einer historischen Mühle , sowie im ehemaligen, vollständig sanierten Stallgebäude statt. Von der Arbeitswelt 1.0 bis hin zur Arbeitswelt 4.0 bietet die Prühmühle ein ideales und lebendiges Umfeld für die Schnittstelle von Natur und digitalen Ökosystemen. Ein Ort, der den dauerhaften Wandel und eine erfolgreiche Anpassung an die jeweiligen Herausforderungen seiner Zeiten dokumentiert und ideale Vorraussetzungen bietet, Mitarbeiter aus- und weiterzubilden.

DIE ARBEITSWELT ERLEBEN.
PERSÖNLICH UND HAUTNAH.
 

Erleben und erlernen Sie in multidisziplinären Teams gemeinsam und anhand  innovativer Lernmethoden, Wissen in nachhaltige Geschäftsmodelle zu transformieren. Abwechslungsreiche Formate und variierende Intensitätsgrade in einer einzigartigen Auenlandschaft sorgen für ein unvergessliches Erlebnis. 

Zusammenarbeit und Netzwerk erweitern

Förderung von Innovations- und Unternehmenskultur

Perspektivenwechsel

Verständnis von alten und neuen Tugenden gewinnen

1.0
4.0
SIE WOLLEN IHRE ZIELE ERREICHEN?
 

„Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.“

 

Antonie Saint-Exupéry

LERNEN MIT ALLEN SINNEN IN EINER EINZIGARTIGEN UMGEBUNG

Die Seminare in der Prühmühle bieten weitreichenden Erlebnischarakter. Verschiedene Räumlichkeiten, vom Seminarraum über das Sägewerk bis hin zur alten Mühle, machen den Ort zu einer abwechslungsreichen Quelle von Inspirationen. Die landschaftliche Umgebung mit Fluss und bäuerlichem Hof bieten allen Teilnehmern die Möglichkeit, ihrem Geist Raum und Freiheit zu verschaffen.

 

Kommunikation und Verkauf

Julius Rößner

Durch die Optimierung der Vertriebsarbeit werden enorme Potenziale in Unternehmen gehoben. Verkauf kann einfach und ganz schwer sein. Es gibt Personen, die verkaufen Ihnen alles und manche tuen sich damit schwer. Woran liegt das?  

Im Tagesworkshop Kommunikation und Verkauf beschäftigen wir uns mit den Grundzügen des Verkaufs. Hierbei wird strukturiert der Vertriebsprozess durchgegangen, um jeden das Rüstzeug zu geben, um zu verkaufen. Erfahren Sie die Schritte eines erfolgreichen Vertriebsprozesses.   

 

 

 

ARBEITSWELT 1.0 + 4.0 = 5.0

Julius Rößner

Tauchen Sie ein in die Arbeitswelt der Vergangenheit und der Zukunft. Erfahren Sie, welchen körperlichen Anstrengungen die Menschen vor über 100 Jahren ausgesetzt waren und wie sich die Arbeitswelt durch vollautomatisierte Prozesse verändert hat. Gleichzeitig erhalten Sie einen Ausblick in unsere neue Arbeitswelt 4.0 und erkennen, wie sich diese durch die Digitalisierung wandeln wird. Seien Sie für die Arbeitswelt 5.0 vorbereitet.

LEADERSHIP

Prof. Andreas Kiefer

Während die Unternehmenskultur der Vergangenheit von Hierarchie und Kontrolle geprägt war, haben sich die Führungsstrukturen der Gegenwart grundlegend verändert. Sowohl die rapide gestiegenen technischen Möglichkeiten, als auch die radikal wandelnden Erwartungshaltungen der Generation Y und Z, müssen Führungskräfte heutzutage berücksichtigen.

DIGITALE KOMMUNIKATION UND SOCIAL MEDIA

Rosa Schneider 

Social Media Marketing macht es den Unternehmen so einfach wie nie zuvor, eine große Zielgruppe zu erreichen. Doch so groß das Potenzial dieser neuen Kommunikationsformen erscheint, so groß sind auch die Risiken, die bei der Umsetzung erfolgreicher Social Media-Strategien zu berücksichtigen sind. Die Wahl geeigneter Kanäle wie auch die Vernetzung der Social Media-Plattformen müssen von Beginn an aufeinander abgestimmt werden.

GESUNDHEIT – RESILIENZ FÜR DIE STRESSBEWÄLTIGUNG

Sarah Beckmann

Ständige Erreichbarkeit, zunehmende Störfaktoren im Arbeitsalltag, komplexere Sachverhalte und gestiegene Leistungsanforderungen erfordern Maßnahmen, die diesen Entwicklungen der Arbeitswelt 4.0 entgegenwirken und dem Menschen ermöglichen, seine Gesundheit zu bewahren. Denn wie schon Oscar Wilde sagte: „Gesundheit ist die erste Pflicht im Leben.“ 

DESIGN THINKING

Bernd Schneider

Die neue Arbeitswelt stellt Unternehmen immer größere Herausforderungen. Innovative Geschäftsmodelle ändern sich abrupt und können sich durch digitale Kanäle in kürzester Zeit verbreiten. Warum nicht ein Problem zu einer Lösung machen? Mithilfe von Design Thinking können Sie für Ihr Unternehmen in kurzer Zeit innovative Ideen entwickeln und dazu eigenständig Prototypen bauen und testen. 

 

IHRE VORTEILE

  • Seminarzentrum: Denkmalgeschützter Hof in Niederbayern

  • Gemeinschaft: Förderung von Teamwork und Zusammenhalt

  • Verpflegung: Zusammenarbeit mit regionalen Partnern

  • Aktualität: Unser Seminarangebot wird ständig weiterentwickelt und passt sich an die neuesten Trends und Entwicklungen an.

  • Abwechslung: Die Prühmühle  als historischer Ort bietet allen Teilnehmern beste Möglichkeiten, in einem abwechslungsreichen Programm Theorie und Praxis zu verbinden. 

  • Durchführungsgarantie: Die meisten Seminare führen wir bereits ab einer Teilnehmerzahl von vier Personen durch. Somit haben Sie bei Ihren Weiterbildungsaktivitäten von Anfang an eine hohe Planungssicherheit.

  • Investitionssicherheit: Wir reduzieren Ihr Stornierungsrisiko. Sollten Sie unerwartet nicht an Ihrem gebuchten offenen Seminar teilnehmen können, verrechnen wir Ihre Stornierungsgebühren größtenteils mit den Gebühren Ihres nächsten Seminars.

  • Begrenzte Teilnehmerzahl: Individuelle Betreuung

 

REFERENZEN

Prof. Andreas Kiefer

„In meiner Zeit mit Verantwortung für über 3.000 Mitarbeiter erkannte ich schnell, wie wichtig es ist, sich an die Zeit anzupassen. Die Prühmühle ist bestens dazu geeignet, Veränderungen am Markt frühzeitig zu erkennen und daraus eigene Vorteile abzuleiten.“

Ehem. CEO ADP Deutschland, Coach, Investor, Professor für Führung und Kommunikation 

 

DIE PRÜHMÜHLE IM ROTTAL.

TAUCHEN SIE EIN.

Die Seminare in der Prühmühle haben Erlebnischarakter. Raumwechsel wie vom Seminarraum in die alte Mühle und zurück oder weiter in das Sägewerk bereichern das Programm. Dies erhöht für alle Teilnehmer die Abwechslung und steigert dadurch die Aufmerksamkeit und Aufnahmefähigkeit. Die landschaftlichen Impressionen mit der Rott und dem bäuerlichen Ensemble sorgen gleichzeitig dafür, die Gedanken zu sortieren und zu schärfen. 

ÜBER-
NACHTEN
IM ROTTAL

DER HOF

Der einzigartiger Vierseithof im Rottal verbindet Tradition und Moderne. Die Prühmühle vereint Wasserkraft, Sägewerk, Mühlenmuseum und Seminare an einem Ort, der bereits seit Jahrhunderten Treffpunkt für Menschen ist, die kommen, um zu lernen und Theorie mit Praxis zu verbinden. Sei es früher auf der Walz, um das Müllerhandwerk zu erlernen, oder heute Unternehmer, Führungskräfte und Experten, die sich mit der alten Arbeitswelt und dem digitalen Wandel auseinandersetzen. 

 

ÜBER UNS

Die Familie Rößner-Hausmanninger ist nun schon seit 4 Generationen in der Prühmühle beheimatet. In dieser Zeit entwickelte sich durch das Engagement der Familienmitglieder die Prühmühle immer weiter. Heute steht das Ensemble unter Denkmalschutz und dient als kulturelles Zentrum. »mehr

ÜBER UNS

Die Familie Rößner-Hausmanninger ist nun schon seit 4 Generationen in der Prühmühle beheimatet. In dieser Zeit entwickelte sich durch das Engagement der Familienmitglieder die Prühmühle immer weiter. Heute steht das Ensemble unter Denkmalschutz und dient als kulturelles Zentrum. »mehr

ÜBER UNS

Die Familie Rößner-Hausmanninger ist nun schon seit 4 Generationen in der Prühmühle beheimatet. In dieser Zeit entwickelte sich durch das Engagement der Familienmitglieder die Prühmühle immer weiter. Heute steht das Ensemble unter Denkmalschutz und dient als kulturelles Zentrum. »mehr

 

Am Pfingstmontag, den 10.6.2019 von 11 bis 17 Uhr öffnet die Prühmühle für die Öffentlichkeit ihre Tore. Auf großen Erfolg und hohe Resonanz stoßen die technischen Führungen im alten Gemäuer, die für das junge und alte Publikum angeboten werden.

Der Mühlentag ist einer der Höhepunkte in der Region, um in idyllischer Atmosphäre kulturelle Aspekte, technische Entwicklungen sowie zukünftige Herausforderungen zu diskutieren. Zudem berichtet Adalbert Heinrich aus seinem früheren Müllerleben. Ab 16 Uhr singt der Hebertsfeldner Singkreis alte Volkslieder. 

DIE PRÜHMÜHLE ALS

FESTLICHER ORT

FEIERN 
SIE 
BEI UNS
 

FEIERN IN RÄUMLICHKEITEN

MIT TRADITION UND ATMOSPHÄRE

Egal, ob Sie eine Hochzeit feiern möchten, ein Jubiläum, Weihnachtsfeiern mit dem Mitarbeitern oder ein Workshop mit Ihrer Abteilung planen: unsere Räumlichkeiten bieten Ihnen den passenden Rahmen. Für die Verpflegung arbeiten wir mit regionalen Partnern zusammen, die unseren Gästen höchste Qualität bieten.  Inmitten der Natur, einer stimmungsvollen Umgebung und in traditionellen Räumlichkeiten wird Ihr Event zu einem unvergessenes Erlebnis.

ÜBER-
NACHTEN
IM ROTTAL
 
 
SIE HABEN NOCH FRAGEN? 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und besuchen Sie uns einfach vor Ort und verschaffen Sie sich einen persönlichen Eindruck von diesem außergewöhnlichen Ort. Eine Brotzeit steht für Sie immer bereit. 

Prühmühle Seminare
Prühmühle 1
84307 Eggenfelden 
seminare@pruehmuehle.de  
+49 176 993 967 48

© 2018 Prühmühle/Seminare