Seminar

ARBEITSWELT 1.0 + 4.0 = 5.0

INHALT

Erleben Sie die Arbeitswelt im stetigen Wandel. Erfahren Sie, welchen körperlichen Anstrengungen die Menschen vor über 100 Jahren ausgesetzt waren und nutzen Sie die einmalige Chance, sich während einer Zeitreise ins Leben von damals zu versetzen. 

 

In der Einführung lernen Sie zunächst, welche Veränderungen die Arbeitswelt im Laufe des letzten Jahrhunderts geprägt hat. Im Zuge eines Erlebnisrätsels werden in Gruppen Begriffe und Zusammenhänge vor dem Hintergrund der verschiedenen Arbeitswelten erarbeitet. Die Mühle bietet hierfür mit seinen unveränderten Charakter den idealen Rahmen, um seinen persönlichen Horizont zu öffnen.

 

Im Sägewerk aus dem 19 Jahrhundert tauchen die Teilnehmer in den Arbeitsprozess der Holzverarbeitung ein. Die originale, funktionstüchtige Technik macht den Wandel deutlich. Hier werden die Teilnehmer mit Aufgaben konfrontiert, den Wandel aktiv zu managen, um ein Verständnis für das Change Management zu bekommen. In Diskussionsrunden und Vorträgen erläutern die Teilnehmer Ihre Erkenntnisse und Ergebnisse.

 

Zum Abschluss findet eine Besichtigung des vollautomatisierten Wasserkraftwerks statt , das ein modernes Beispiel für die Industrie 4.0 ist. Am Ende des Seminars lassen Sie den inspirierenden Tag bei einem Glas Wein des Weinateliers Eichenseher ausklingen.

Zielsetzung:​

  • Lernen über Veränderungen der Arbeitswelt und deren Vor- und Nachteile

  • Lernen über Trends und Begriffe der neuen Arbeitswelt

  • Förderung von Teamwork und Zusammenhalt

  • Verständnis für alte und neue Tugenden gewinnen, die für erfolgreiche Veränderungen essentiell sind 

  • Arbeitserlebnisse

  • Bereitschaft für Wandel

 

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte aller Branchen, Geschäftsführer, Betriebs- und Personalräte

 

Teilnehmerzahl: max. 15 Personen

Dauer: 8 Stunden

Verpflegung: Mittagessen, Kaffeepausen

Preis: 590,- € pro Person zzgl. MwSt.

 

Seminarleiter: Julius Rößner

« zurück

 
Julius Rößner, M.Sc.

Unternehmer

Julius Rößner berät mit seiner Firma FREUnDE GmbH und 2JR GmbH führende internationale Konzerne im HR-Bereich (ADP, Paychex) sowie Personaldienstleister (Eurosearch) in der Kommunikation und Markenentwicklung. Zudem unterstützt er Unternehmen in der Etablierung ihrer Arbeitgebermarke und bei der Umsetzung von Employer Branding Maßnahmen.

INTERESSE GEWECKT?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

© 2018 Prühmühle/Seminare